Cinema Espanol
Paco De Lucia auf Tour

Zurück zur Startseite

Paco de Lucía: la búsqueda
Spanien, 2014
Regie Curro Sánchez
Mit Paco de Lucia
FSK Freigabe ab 0


Dokumentarfilm, der sich mit dem Leben des genialen Gitarren-Musikers Paco de Lucia beschäftigt. Mit Hilfe von privaten Aufnahmen und Archiv-Ausschnitten, zeichnet der Film ein privates Portät eines Künstlers, das auch die dunklen und ängstlichen Kapitel des Künstlers nicht außen vor lässt.

Dokumentarfilm von Curro Sanchéz Verela über seinen Vater Paco de Lucía (1947-2014), einem der bedeutendsten Flamenco-Gitarristen des 20. Jahrhunderts. Mit Hilfe von privaten Aufnahmen und Archivmaterial zeichnet das intime Porträt die Lebensstationen und Karriere des außergewöhnlichen Musikers nach, der mit 20 Jahren seine erste Langspielplatte veröffentlichte und eng mit dem Flamenco-Sänger Camarón de la Isla zusammenarbeitete. Neben Flamenco spielte der Gitarrist auch klassische Stücke und Jazz. Der Film spart auch dunkle und ängstliche Seiten des Künstlers nicht aus und enthält viele bislang unveröffentlichte Aufnahmen und Interviews. (O.m.d.U.)
FilmDienst.


.

.