"Welt(en)Kino: On the Beach at night Alone"

Zurück zur Startseite

Südkorea 2017, 101 Min, OmU, DCP-2K, Farbe, OT: Bamui haebyun-eoseo honja, Buch & Regie: Hong Sangsoo, Kamera: Kim Hyungkoo, Park Hongyeol, Licht: Yi Yuiheang, Ton: Song Yeajin, Setfotograf: Kim Jinyoung, Schnitt: Hahm Sungwon, Tonmischung: Kim Mir, Farbkorrektur: Cho Heedae, technischer Leiter: Lee Jeahan, Herstellungsleitung: Kang Taeu, Weltvertrieb: Finecut, mit: Kim Minhee, Seo Younghwa, Kwon Haehyo, Jung Jaeyoung, Song Seonmi, Moon Sungkeun, Ahn Jaehong, Park Yeaju, Karl Feder, Mark Peranson, Bettina Steinbrügge






Die junge, aufstrebende Schauspielerin Younghee hat gerade die Affäre zu einem verheirateten Mann beendet. In Hamburg, fern von ihrer Heimat Seoul, nimmt sie sich Zeit für sich selbst, um über die Liebe nachzudenken. Bei Spaziergängen in der Hafenstadt fragt sie sich, ob ihr ehemaliger Geliebter noch etwas für sie empfindet und was sie wirklich vom Leben erwartet. Zurück in Korea besucht Younghee die Küstenstadt Gangneung und trifft dort auf alte Freunde. Je weiter der Abend voranschreitet und je mehr Alkohol die Anwesenden zu sich nehmen, desto mehr wandeln sich ihre Gespräche. Anfangs sind es noch gehaltvolle Diskussionen, doch die Nichtigkeiten nehmen überhand. Younghee verlässt das Hotel und flüchtet an einen einsamen Strand... 

Festivals:
67. Berlinale 2017 – Silberner Bär für Kim Minhee (beste Darstellerin)
Los Angeles Film Festival 2017 – World Fiction Award
Jerusalem Film Festival 2017 – Best International Film

Pressestimmen:
" Ein feiner Film über Liebeskummer, Reue und Selbstfindung." (Hannah Pilarczyk, Der Spiegel)
" Eine bittersüße Charakterstudie, so ergreifend und witzig wie täuschend leicht." (Indiewire)

BIOGRAFIE
Hong Sang-soo
debütierte 1996 mit seinem erstaunlichen Spielfilm THE DAY A PIG FELL INTO THE WELL. Seitdem sind 18 Filme entstanden, für die Hong das Drehbuch schrieb und Regie führte. Sie alle zeichnet eine komplexe und
strenge Architektur unter einer scheinbar einfachen Oberfläche aus, die durch
wie zufällig wirkende Interaktionen der Figuren entsteht. Bekannt für seine
einzigartige Bildsprache und seine beispiellose Filmästhetik, zählt Hong Sang-
soo zu den etabliertesten Autorenfilmern des zeitgenössischen koreanischen
Kinos.

FILMFIGUREN
Kim Minhee
ist Younghee
" Kannst Du mein Herz sehen?"
Younghee ist Schauspielerin. In Hamburg und in der koreanischen Stadt
Gangneung trifft sie alte Freunde. Am Strand begegnet sie zufällig dem
verheirateten Mann, mit dem sie bis vor kurzem eine Affäre hatte, und er spricht in
ungewohnter Ehrlichkeit zu ihr.

Seo Younghwa
ist Jeeyoung
" Ich bin die Art von Mensch, die lieber alleine lebt."
Eine alte Freundin von Younghee. Nach zehn Jahren Ehe, hat sie sich von ihrem
Mann getrennt und lebt in Hamburg neu auf. Sie und Younghee besuchen
verschiedene Orte in der Stadt.

Kwon Haehyo
ist Chunwoo
" Die Leute hatten sicher Spaß daran, sie an den Pranger zu stellen."
Ein alter Freund von Younghee. Er arbeitet als Programmleiter in einem Arthouse-
Kino in Gangneung. Er trifft Younghee zufällig und befragt sie zu den Gerüchten
ü ber ihr Verhältnis zu einem verheirateten Mann, von dem er gehört hat. Er gibt
ihr den Rat: "Du solltest deswegen nicht Deine Arbeit aufgeben."

Jung Jaeyoung
ist Myungsoo
" Es richtet sich nicht nach Deinen Gedanken, sondern nach dem Lebenswillen."
Ein alter Freund von Younghee. Er führt das Café BongBong in Gangneung
zusammen mit Dohee, die ihm nahe steht. Er tut, was sie ihm aufträgt, aber seit er
sie kennt, ist er merklich gealtert.

Song Seonmi
ist Junhee
" Wer wird ein so hübsches Mädchen lieben?"
Eine alte Freundin von Younghee. Sie entscheidet sich, Younghees Managerin
werden zu wollen, falls diese weiter als Schauspielerin arbeitet. Sie verspricht
Younghee, ihr eine Freundin fürs Leben zu sein.


Moon Sungkeun
ist Sangwon
" Mir ist klar geworden, wie unnötig, kleinlich und trügerisch all die Dinge waren,
die uns an unserer Liebe gehindert haben."
Der verheiratete Filmemacher, mit dem Younghee eine Affäre hatte. Nach dem
Ende des Verhältnisses lebt er jeden einzelnen seiner langweiligen Tage in Reue.
Er trifft Younghee zufällig am Strand, nimmt dann ein Buch, das sie seiner
Meinung nach unbedingt lesen sollte, rezitiert eine Passage und schenkt es ihr.


Ahn Jaehong

ist Seunghee
" Wach auf! Du gerätst noch in Schwierigkeiten!"
Der Assistent des Regisseurs, mit dem Younghee eine Affäre hatte. Auf der Suche
nach Locations für einen neuen Film in Gangneung trifft er auf die am Strand
liegende Younghee und weckt sie auf.

Park Yeaju
ist Dohee
" Selbst wenn ich darum kämpfe, werde ich nicht schöner."
Sie leitet das Café BongBong in Gangneung, zusammen mit Younghees Freund
Myungsoo. Sie ist verletzt weil Myungsoo ihre Liebesbeziehung im Beisein
anderer Menschen nicht richtig zugeben kann.




.

.